Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum von Dr. Karin Jäckel. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lotosritter

Fortgeschrittener

Beiträge: 264

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Juni 2013, 01:14

Volker Beck zwang den SWR 2010 zur Zensur

Davon berichtet einleitend Prof. Dr. Gerhard Amendt
in seinem Aufsatz "Die Büchse der Pandora der Grünen ist leck geschlagen" auf der Seite von agens. Ich zitiere, zwei bemerkenswerte Konklusionen daraus:

Zitat


Die Eitelkeit mit der die Elite des Landes im ausgewählten Kreis einer odenwäldlerischen Reformpädagogik erregt verkehrte, ließ sie die Not ihrer eignen Kinder übersehen. Selbst als diese ihrem Leben aus Verzweiflung ein Ende setzten. Nur die Eltern wollten nicht erwachen.

25 Jahre später hat die Rot-Grüne Koalition diese Empfehlung mit Leben beseelt und eine Aufklärungsschrift unter dem Namen Körper, Liebe, Doktorspiele herausgebracht. … Deshalb sollen Vater und Mutter ihre Genitalien den Kindern zum Erkunden zugänglich machen. Das entspricht nicht nur dem, was Pädophile sich wünschen und was ihre Apologeten von guter Pädophilie raunen lässt. Es ist die Aufforderung zu inzestuös aufgeladener Gemeinsamkeit.

Nein, so einfach können sich die Grünen nicht aus ihrer Verantwortung ziehen. Die, die so gerne mit dem Finger auf andere gezeigt haben und in überzogenen Kampagnen versuchten, die gesamte katholische Kirche statt der Täter zu denunzieren, sie wollen es nicht wahrhaben, dass es diesmal über lange Jahre sie selbst als Partei waren, die das Klima möglichen Missbrauches geschaffen haben. Und sie schreiben mit ihrer Agitation gegen den § 173 (Beischlaf zwischen Verwandten) diese Stimmung weiterhin fort. Sie haben nichts begriffen.
Gruß Lotosritter