Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 2. Juni 2012, 10:35

Aktion "Kinderschuhe für Sorgerecht"

http://www.vaeter-fuer-gerechtigkeit.de/…tml#addcomments
Presseerklärung:

Trennungsväter rufen zum internationalen Vatertag am 17. Juni in Berlin auf.

Vom 11.00 bis 15.00 findet am Platz der Republik vorm Bundestag in Berlin der Erste Internationale Vatertag statt.

Dazu werden Kinderschuhe gesammelt und später an die Verantwortlichen der Politik übergeben.

Denn Kinder besitzen ein Paar Schuhe und auch ein Paar Eltern!

Anschließend findet eine dreitägliche sozialkritische Kunstaktion vorm Bundespräsidenten seinem Amtssitz satt.

Vom 17. Juni 16.30 bis 20. Juni 18.00

Es werden 36 Holzfiguren aufgestellt, die unsere Trennungskinder darstellen sollen. Die Länge des "Zauns" beträgt 26 Meter

Diese Aktion fand schon vor 10 Jahren am gleichen Ort & Platz statt, nur damals gingen wir zu Fuß von Regensburg nach Berlin.
Was hat sich seit dem im Familienrecht geändert... Nichts die Ungerechtigkeit geht weiter...


Kinder brauchen zu einer gesunden Entwicklung beide Eltern & Großeltern.

Daher gehen wir für unsere geliebten Kinder auf die Straße

Wer mit nach Berlin mitfahren möchte meldet sich bei Günter Mühlbauer Tel.: 0941 44 71 96

Oder, wer nur die Aktion unterstützen möchte schickt Kinder-Schuhe an Günter Mühlbauer Schwabelweiser- Kirchstraße 9, 93055 Regensburg oder hängt sie einfach an den Gartenzaun.


Adresse Schloss Bellevue
Spreeweg 1
10557 Berlin-Tiergarten Berlin
Telefon +49 30 20000
E-Mail poststelle@bpra.bund.de


mehr unter:
http://www.facebook.comprofile.php?id=100003238118801

http://v1v.de/


mfg
Günter Mühlbauer
Tel.: 0941 / 44 71 96
Respekt immer!
Angst nie!